• 00
  • 02
  • 06
  • 07
  • 09
  • 08
  • 05
  • 03
  • 010

Wildkräuterwanderweg

kraeuterwind-gartenroute-wanderweg

WILDE WEGE BRAUCHT DER MENSCH

Der Weg ist das Ziel – wer diese weisen Worte erdachte wusste nicht, dass lange Zeit später das Wäller Land diesem Motto mit seinen Wildkräuterwanderungen folgenwürde. Neu und schön liegt das in holzbauweise gefertigte Domizil der Tourist-Information am Wiesensee bei Stahlhofen a.W..

Die Außenanlagen künden bereits von der hohen Kräuteraffinität des touristischen Angebots und der Wildkräuterwanderwegstartet von dort mitten durch den „Garten der Natur“. Kräuterwind Kräuterspezialisten führen in regelmäßigen Touren ab dem,Winner Ufer hinaus in die Welt der Wildkräuter.

Die Besonderheiten der wechselnden Strecken liegen im interessanten Mix aus Biotopen, ungemähten Wegrändern, Wald und schönen Aussichten, die einen großen Artenreichtum beherbergen. Beste Voraussetzungen für die Bestimmung und Sammlung der Wildkräuter und die Möglichkeit der anschließenden Zubereitung. Eineinhalb bis zwei Stunden plus Zubereitung der Kräuter muss der Besucher rechnen. Wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk verstehen sich von selbst.

Angebote:

  • Start & Ziel am Wiesensee
  • Wildkräuter bestimmen, sammeln und zubereiten

Öffnungszeiten:

Regelmäßige Führungen.
Konkrete Termine auf telefonische
Nachfrage. Anmeldung ist dringend erforderlich.

Schau mich an Gartentage: 08.05., 29.05., 12.06., 26.06., 17.09., 18.09.

Kontaktdaten:
Wildkräuterwanderwege
Wäller Land
c/o Tourist-Information
Westerburger Land am Wiesensee
Winner Ufer 9
56459 Stahlhofen a.W.
Tel.: 02663-291490 & 291494
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.waellerland.de

Kräuterwind Film

Tauchen Sie ein in die Natürlichkeit des naturstarken Westerwaldes und seiner Kräuterwind Manufaktur-Produkte.

Kräuterwind Galerie

Viele schöne Impressionen aus der Welt von Kräuterwind Genussreich Westerwald. Weitere Fotos finden Sie in der Galerie.

Zur Galerie